So

27

Mär

2016

Zeit der Doppeldecker

Gehörnte Mauerbiene Paarung Osmia cornuta solitary bee wild bee insect nesting aid insect hotel hornfaced mason bee  mating copulation
Gehörnte Mauerbiene Osmia cornuta) bei der Paarung
Osmia cornuta Gehörnte Mauerbiene Paarung Insektennisthilfen Nisthilfen Insektenhotel solitary bee wild bee insect nesting aid insect hotel hornfaced mason bee  mating copulation
Gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta) bei der Paarung

Am Vormittag waren noch ausschließlich die Männchen der Gehörnten Mauerbiene (Osmia cornuta) unterwegs, jetzt sind auch die ersten Weibchen geschlüpft. Die Balz der Männchen ist von Subtilität, Zärtlichkeit und unglaublicher Rafinesse geprägt. Sobald ein Weibchen die Niströhre verlassen hat, lautet das kollektive Kommando: "Drauf Jungs!". Irgendwann verliert dieses Mauerbienenknäuel dann unweigerlich denn Halt und stürzt zu Boden. Da sich das Weibchen in der Mitte befindet, fällt es aufgrund der umgebenden Männchen-Airbags relativ weich.

 

Nach und nach löst sich das Chaos dann in einzelne Doppeldecker auf. Bevor es zur eigentlichen Paarung kommt, klammert sich das Männchen bis zu 2 Stunden fest, vermutlich schaffen das nur die kräftigsten Exemplare. In der Regel sieht man nur diese Klammerphase, die eigentliche Paarung konnte ich noch nie beobachten.

 

Osmia cornuta Gehörnte Mauerbiene Paarung Insektennisthilfen Nisthilfen Insektenhotel solitary bee wild bee insect nesting aid insect hotel hornfaced mason bee  mating copulation
Gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta) bei der Paarung

Sobald ein Weibchen befruchtet ist, wird ein hormoneller "Schalter" umgelegt. Dieser Duft signalisiert den Männchen nun unmißverständlich "Mach dich vom Acker und schieb dir dein Testsoteron sonstwohin, ich habe jetzt wirklich besseres zu tun". Damit kann sich das Weibchen nun ungestört mit der Anlage und Versorgung ihrer Brutzellen beschäftigen, bis dann nach 4-6 Wochen ihre Lebenszeit abgelaufen ist.

Typisches Frühjahrsgewusel an den Nisthilfen

Auflösung vor dem Start des Videos auf 720p hochsetzen! (Zahnradsymol rechts unter im Videomenü)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mirjam (Montag, 28 März 2016 11:36)

    Was für ein netter Film! Bei dir ist ja schon mächtig was los auf dem Balkon! Ich habe bisher vergeblich nach den ersten Mauerbienen Ausschau gehalten, aber das ändert sich hoffentlich in den nächsten Tagen.

  • #2

    Werner David (Montag, 28 März 2016 14:00)

    Durchhalten! Du hast einen großen Vorteil, sie MÜSSEN ja irgendwann schlüpfen. :-) Jetzt ist es wirklich absehbar.