Schlupf aus dem Kokon

Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene (Osmia bicornis) beim Schlupf aus dem Kokon

Schlupfgalerie

Heute morgen wollte ich vor dem Frühstück eigentlich nur kurz einen Blick auf die Nisthilfen auf meinem Balkon werfen. Die tropischen Temperaturen von 15° C setzten aber das Schlüpfen mehrerer Mauerbienen in Gang. Statt dem Griff zum Capucino folgte daher der hektische Hecht zum Stativ und dann war ich erst einmal zwei Stunden beschäftigt.

Ziemlich nervig waren die paarungsbereiten Männchen, die das Schlüpfen der Weibchen gar nicht mehr abwarten wollten. Mitten aus dem Flug lassen sie sich auf die Kokons fallen und kicken sie dabei durch Sonn und Mond, auf alle Fälle aber Lichtjahre außerhalb des Schärfentiefenbereichs meines Makroobjektives  Nichts gegen Leidenschaft und romantische Affären, aber nicht ausgerechnet dann, wenn ich mein neues Makroobjektiv teste. Das ist extrem unerotisch!

Die Bienen bearbeiten zuerst einige Minuten die zähe Kokonhülle mit ihren Mandibeln, das dabei ertönende, harte Knistern, ist erstaunlich weit hörbar. Bereits der erste Versuch zu Schlüpfen ist in der Regel erfolgreich und dauert nur wenige Sekunden. Oft kippt der Kokon dabei um und die Biene gibt im Schildkrötenmodus Fersengeld.

Fotografieren war also insgesamt richtig spannend :-)

Videos vom Schlüpfen

Rostrote Mauerbiene (Osmia bicornis)

Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon

Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon


Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon

Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon

Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene

Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene

Gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta)

Gehönrte Mauerbiene Osmia cornuta Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Deutlich sieht man wie die Kieferzangen die Kokonhüller durchnagen
Gehönrte Mauerbiene Osmia cornuta Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Normalerweise sind alle Kokons mit einer dicken Schicht aus Kotkrümeln überzogen
Gehönrte Mauerbiene Osmia cornuta Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Bereits unmittelbar nach dem Schlüpfen des Weibchens sind die ersten Männchen zur Stelle

Gehönrte Mauerbiene Osmia cornuta Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Die "Schokostreusel"-artigen Kotkrümel sind typisch für die Mauerbienen
Gehönrte Mauerbiene Osmia cornuta Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Am Kopf kann man die namengebenden "Hörnchen" der Gehörnten Mauerbiene erkennen
Gehönrte Mauerbiene Osmia cornuta Schlupf Kokon Solitäre Wildbiene
Endspurt

Schautafel Rote Mauerbiene Rostrote Mauerbiene Osmia bicornis Schlupf Kokon Nisthilfe Insektenhotel  insect hotel red mason bee chrysalis cocoon to hatch hatching
Eine Rostrote Mauerbiene (Osmia bicornis) erblickt das Licht der Welt

Weitere Schautafeln HIER!

Zahllose weitere Fotos findet ihr auf meinen Pinterest-Pinwänden!

Link per Email versenden (Linkadresse wird automatisch eingefügt)


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Peter (Samstag, 04 April 2015 18:48)

    Hallo Werner,
    das sind Bilder allererster Klasse.
    Danke für die tolle Dokumentation und für deine erbrachte Zeit und Geduld ...
    Liebe Grüße
    Peter